Startseite
  Archiv
  Moi
  Schönes
  Momente für immer
  Gästebuch
  Kontakt
 


 
Links
   malbuch traumtänzer
   stufen-page
   da peace brothers^^
   soulmate
   blind
   cloud
   marie
   luvly
   clara

Du sagtest.... Du sagtest, weine nicht. Also trocknete ich meine Tränen und weinte nur für mich. Du sagtest, fang an zu lachen: Also zeigte ich euch mein Glück & lies in mir drinnen die splitter krachen. Du sagtest, du bist stark. Also verdrang ich meine Angst. Und wurde hart. Du sagtest, du schaffst das schon. Und so brauchte ich nur mich. Ich bin auch heut allein. Schließ meine Trauer ein. Zeig euch keine Schwäche. Ich komm und lächle. Ich weine nur für mich. Für euch bin ich glücklich.

http://myblog.de/tuerkis

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Das Leben und die Wellen haben eines gemeinsam:
Sie treiben etwas an, und spülen etwas anderes weg.
10.1.07 21:27


16.1.07 20:11


Deine Mutter ist so fett, sie benutzt ein Schaf als Tampon!
16.1.07 20:25


Was interessieren mich andere?

In Deutschland kamen sie erst die Kommunisten holen
und ich unternahm nichts, denn ich war ja kein Kommunist.

Dann holten sie die Juden
und ich unternahm nichts, denn ich war ja kein Jude.

Dann holten sie die Gewerkschaftler
und ich unternahm nichts, denn ich war ja kein Gewerkschaftler.

Dann holten sie die Katholiken
und ich unternahm nichts, denn ich war ein Protestant.

Dann holten sie mich-
aber es war keiner mehr zurückgeblieben der etwas unternehmen konnte.
22.1.07 16:32





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung